Sie befinden sich hier: echt aktuell / Kohltage-Programm

Dithmarscher Kohltage 2018: das Programm

  • Stadtfest Marne-2017-Dithmarschen-Tourismus
  • Krauthobel WM-Stadtfest Marne-2017-Dithmarschen-Tourismus

Das ist los an den Kohltagen 2018

Dienstag, 18. September

Brunsbüttel, Hof Vollmert, Moordeichsweg 4
ab 9:30 Uhr
Offizieller Kohlanschnitt mit buntem Markttreiben, Spezialitäten der LandFrauen und leckeren Kohlgerichten

Wesselburen, Bahnhofstraße 20
9:00-17:00 Uhr
Kohltage im KOHLosseum mit Live-Präsentationen in der Krautwerkstatt, Dithmarscher Bauernmarkt, Kunsthandwerk, Kohlmuseum, Vorführungen des Drechslerstammtisches Westküste, Kohlbrot-Verkauf der Bäckerei Kühl aus Lunden, Musik, Café, Tombola und Verkaufsstände rund um den Kohl


Mittwoch, 19. September 

Wesselburen, Bahnhofstraße 20
9:00-17:00 Uhr
Kohltage im KOHLosseum mit Live-Präsentationen in der Krautwerkstatt, Dithmarscher Bauernmarkt, Kunsthandwerk, Kohlmuseum, Vorführungen des Drechslerstammtisches Westküste, Kohlbrot-Verkauf der Bäckerei Kühl aus Lunden, Musik, Café, Tombola und Verkaufsstände rund um den Kohl

Marne, Kalle Bäcker, Feldstraße 58a                     
10:00 Uhr
Kohlbrotbacken für Jedermann; Anmeldung erbeten unter Tel 04851 95 55 0 

Brunsbüttel, Gustav-Meyer-Platz
10:00-17:00 Uhr 
Bauernmarkt mit Kunsthandwerkermarkt, Bühnenprogramm und der „längsten Kohltafel der Welt“

Lunden, Bäckerei Kühl, Claus-Harms-Straße 15
14:00 Uhr
Kohlbrotbacken bei Bäcker Kühl; Anmeldung erbeten unter Tel. 04882 385


Donnerstag, 20. September

Lunden, Gänsemarkt
8:30 - 12:00 Uhr
Lundener Kohlmarkt mit vielfältigem Rahmenprogramm

Wesselburen, Bahnhofstraße 20
9:00-17:00 Uhr
Kohltage im KOHLosseum mit Live-Präsentationen in der Krautwerkstatt, Dithmarscher Bauernmarkt, Kunsthandwerk, Kohlmuseum, Vorführungen des Drechslerstammtisches Westküste, Kohlbrot-Verkauf der Bäckerei Kühl aus Lunden, Musik, Café, Tombola und Verkaufsstände rund um den Kohl

Heide, Marktplatz
ab 11:00 Uhr
Kohltage Festzelt auf Deutschlands größtem Marktplatz: Kohlspezialitäten im Festzelt

Heide, Tourist Information
15:00 Uhr
Marktstadt im Wandel: Stadtrundgang mit Blick vom Rathausdach; Treffpunkt an der Tourist-Information, Markt 28. Anmeldung erbeten unter Tel. 0481 21 22 161

Heide, Küche der Klaus-Groth-Schule, Loher Weg
18:00-21:00 Uhr
Rund um den Kohl - Neue Gerichte für das Kohlbuffet: Mit Kohlwraps, Rotkohlsuppe, Rosenkohl-Malfatti, Bulgur-Linsen-Kohlsalat und weiteren köstlichen Rezepten kochen wir uns durch den Abend! Anmeldung unter Tel. 0481 6850 431 unter www.vhs.heide.de oder katharina.schmidt(at)stadt-heide.de 

Friedrichskoog, Altfelder Weg 56
14:00 Uhr
Kohlexkursion auf dem Hof Wilkens mit Informationen zu Anbau, Ernte, Verarbeitung und Lagerung des Kohls. Anmeldung beim Tourismus-Service Friedrichskoog Tel. 04854 904940 oder info(at)friedrichskoog.de

Krempel, Haus des Kurgastes, Tannenweg 2a
19:30 Uhr
Kohltage-Lotto; Anmeldung erbeten bei Frauke Horn unter Tel. 04882 60 666 77

Wesselburen, Hebbel-Museum, Österstraße 6
19:00 Uhr
Wesselburener lesen Hebbel; Lesung in der Bibliothek des Hebbel-Museums mit anschließendem Kohlbuffet. Anmeldung erbeten unter Tel. 04833 42 97 145 

Marne, Holsteinisches Haus, Norderstr. 11       
20.00 – 22.00 Uhr
Konrad Stöckel „ Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht“
Karten im Kultur- und Bürgerhaus Marne unter Tel. 04851 95 96 97 10       
oder bei der Tourist-Info Marne unter Tel. 04851 95 76 86 

Burg, Holsteinisches Haus, Buchholzer Straße
„Godewind und Kohl“
Karten für 35 € beinhalten ein reichhaltiges Kohlbuffet. Godewind wird zwischen den Gängen Ihre Sets zum Besten geben! Anmeldung bei Benni Hamann unter Tel. 04825 22 57 


Freitag, 21. September 

Wesselburen, Bahnhofstraße 20
9:00-17:00 Uhr
Kohltage im KOHLosseum mit Live-Präsentationen in der Krautwerkstatt, Dithmarscher Bauernmarkt, Kunsthandwerk, Kohlmuseum, Vorführungen des Drechslerstammtisches Westküste, Kohlbrot-Verkauf der Bäckerei Kühl aus Lunden, Musik, Café, Tombola und Verkaufsstände rund um den Kohl

11:00 Uhr
Historische Stadtführung „Kohl und Blütezeit" Wesselburens mit dem Planwagen

Heide, Marktplatz
10:00 und 14:00 Uhr
Kohlinarische Stadtführungen; Frühstückstour mit Mittagessen bzw. Kaffeetour mit Abendessen, Start vor dem Festzelt

Heide, Marktplatz
Ab 11:00 Uhr
Kohltage Festzelt auf Deutschlands größtem Marktplatz, Kohlspezialitäten im Festzelt

Heide/Welmbüttel
14:00 Uhr
Klaus-Groth-Wanderung von Welmbüttel nach Heide mit Picknick in Süderholm, anschließend Einkehr in das Kohlfestzelt in Heide; weitere Informationen und Anmeldung in der Tourist-Information Heide, Markt 28, Tel. 0481 2122161

Heide, Heider Naturkost, Markt 7
17:00 - 18:00 Uhr
Sauerkraut-Verkostung: Vom Feld ins Glas; selbstgemachtes Sauerkraut aus frischem Weißkohl direkt vom Dithmarscher Feld. Anmeldung unter Tel. 0481 6850 431 unter www.vhs.heide.de oder katharina.schmidt(at)stadt-heide.de

Marne, Innenstadt
13:00 – 24:00 Uhr 
Marner Stadtfest – Eröffnung auf der Hauptbühne mit buntem Programm, Livemusik und Animation auf zwei Bühnen, 100 Marktstände, Kunsthandwerk und Spezialitäten, Kinderspiele, Ausstellungen u. v. m.

  • 13.30 – 15.30 Uhr: West Coast Feetwarmers
  • 15:00 – 18:00 Uhr: Historisches Fotoshooting, Kultur- und Bürgerhaus   
  • 15:00 – 18:00 Uhr: Kohlbingo, Holsteinisches Haus, Norderstr. 11
  • 16.30  – 19.00 Uhr: Silvershadows, Bühne 1
  • 19.00 – 22.00 Uhr: Wide Range, Bühne 2
  • 20.00 – 22.30 Uhr: Die JunX, Bühne 1 


Samstag, 22. September 

Wesselburen, Bahnhofstraße 20
9:00-17:00 Uhr
Kohltage im KOHLosseum mit Live-Präsentationen in der Krautwerkstatt, Dithmarscher Bauernmarkt, Kunsthandwerk, Kohlmuseum, Vorführungen des Drechslerstammtisches Westküste, Kohlbrot-Verkauf der Bäckerei Kühl aus Lunden, Musik, Café, Tombola und Verkaufsstände rund um den Kohl

10:00 Uhr 
KOHLosseum-Kohl-Walk (2 Strecken, jeweils 5 und 10 km), Start am Ehrenmal von Eduard Lass vor dem KOHLosseum, Anmeldung bis Donnerstag, 20.09. im KOHLosseum unter Tel. 04833 458 90 oder info(at)kohlosseum.de, Startgebühr 5€. Zum Abschluss gibt es für die Teilnehmer eine Kohlsuppe im KOHLosseum.

Wesselburen, An der Bartholomäus-Kirche
11:00 Uhr
Wesselburener Kohlmarkt: Marktstände und Budenzauber, Informationen rund um den Kohlanbau, Handwerk, Dekorationen, Bekömmlichkeiten aus der Gegend, Bühnenprogramm mit Live-Musik und Aufführungen, Leckeres von den LandFrauen

Heide, Marktplatz
10:00 und 14:00 Uhr
Kohlinarische Stadtführungen; Frühstückstour mit Mittagessen bzw. Kaffeetour mit Abendessen, Start vor dem Festzelt

Heide, Marktplatz
Ab 11:00 Uhr
Kohltage Festzelt auf Deutschlands größtem Marktplatz
Kohlspezialitäten im Festzelt

Büsum, Am Fischereihafen Kohlmarkt
11:00 – 20:00 Uhr 
Kohlmarkt: Buntes Festprogramm rund um den Kohl mit musikalischen und kulinarischen Höhepunkten

Meldorf, Marktplatz und Innenstadt
10:00-17:00 Uhr
Meldorfer Kohlvergnügen: Ein großer Spaß für die ganze Familie, alte Handwerkskunst zum Mitmachen und Zuschauen, Streichelzoo, Traktorbahn „Emma“, bunte Stände, Showprogramm und Ladenhütermarkt auf dem Rathausplatz

  • 10.00 – 17.00 Uhr: Ladenhütermarkt auf dem Rathausplatz
  • 10.00 – 17.00 Uhr: Aktionen und Darbietungen auf dem Marktplatz u.a.:
  • 11.00 Uhr: Auftritt der Keyboard-Ensemble der Dithmarscher Musikschule e. V.
  • 12.00 bis 16 Uhr: Henning Gußmann präsentiert Een Welt vull Musik und zieht mit seiner Gitarre durch Meldorfs Innenstadt
  • 13.00 Uhr: Stadtführung - Meldorf echt besonders. Sie erfahren Geschichtliches und entdecken die besonderen und verborgenen Seiten Meldorfs. 3 €. Treffpunkt in der Tourist-Information.
  • 14.00 Uhr: Aufritt der Büsumer Reetdänzer
  • 14.30 Uhr: Eine Kohlregentin wird das Kohlvergnügen begleiten und auch Mitglied der Jury sein, die die gebastelten Objekte der Kinder von Grundschulen und Kindergärten aus Meldorf und Umgebung auf dem Marktplatz ausstellen werden.
  • 15.00 Uhr: Domführung, 4 €, Treffpunk direkt im Dom
  • 16.00 Uhr: Domführung, 4 €, Treffpunk direkt im Dom
  • 16.00 Uhr: Auftritt „Ten Den Zen“ - Das Duo Annette Steffens und Daniel Faust werden für musikalische Unterhaltung sorgen.

Marne, Innenstadt
11:00 – 24:00 Uhr 
Marner Stadtfest (s. Freitag, 21.09.)             

  • 13:00 – 18:00 Uhr: Historisches Fotoshooting, Kultur- und Bürgerhaus  
  • 11.00 – 13.30 Uhr: Dance On, Bühne 2 
  • 11:00 – 13:00 Uhr: Landünner, Bühne 1                    
  • 14:00 – 15:00 Uhr:  fliekemas, Bühne 1
  • 17:00 – 19:00 Uhr: Blaue Jungs, Friedrichskoog, Bühne 2        
  • 20:00 – 24:00 Uhr: MoveManiaXX, Bühne 1 
  • 20.30 – 22.30 Uhr: the Ukeboys, Bühne 2 

Marne, Brauereihof der Dithmarscher Brauerei
11:00 – 17:00 Uhr
Tage der offenen Tür und der Dithmarscher Brauerei mit Brauereibesichtigung, Livemusik, Budenzauber, Fanshop und Kinderprogramm


Sonntag, 23. September 

Wesselburen, Bahnhofstraße 20
9:00-17:00 Uhr
Kohltage im KOHLosseum mit Live-Präsentationen in der Krautwerkstatt, Dithmarscher Bauernmarkt, Kunsthandwerk, Kohlmuseum, Vorführungen des Drechslerstammtisches Westküste, Kohlbrot-Verkauf der Bäckerei Kühl aus Lunden, Musik, Café, Tombola und Verkaufsstände rund um den Kohl

Heide, Marktplatz
10:00 und 14:00 Uhr 
Kohlinarische Stadtführungen: Frühstückstour mit Mittagessen bzw. Kaffeetour mit Abendessen, Start vor dem Festzelt

Heide, Marktplatz
ab 11:00 Uhr
Kohltage Festzelt auf Deutschlands größtem Marktplatz
Kohlspezialitäten im Festzelt

ab 12:00 Uhr
verkaufsoffener Sonntag

ab 16:30 Uhr
Schlemmen zum halben Preis

Büsum, Am Fischereihafen
10:00 – 17:00 Uhr
14. Oldtimer- und US-Car-Treffen: Hier dreht sich alles um alte Maschinen und heiße Öfen!

Meldorf, Marktplatz und Innenstadt
10:00-17:00 Uhr
Meldorfer Kohlvergnügen (s. Samstag, 22. September)

  • 10.00 –17.00 Uhr: Ladenhütermarkt auf dem Rathausplatz
  • 10.00 - 17.00 Uhr: Aktionen und Darbietungen auf dem Marktplatz u.a.:
  • 11.15 Uhr: Stadtführung - Meldorf echt besonders. Sie erfahren Geschichtliches und entdecken die besonderen und verborgenen Seiten Meldorfs. 3 €, Treffpunkt in der Tourist-Information
  • 12.00 –17.00 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt
  • 12.00 Uhr bis 12.30 Uhr: Jagdhorn-Bläserkonzert Dithmarschen 
  • 12.30 Uhr: Offizielle Verabschiedung der Kohlregentin Angelia I.
  • 14.00 Uhr: Preisverleihung der Bastelaktion der Kindergarten- und Grundschulkinder Meldorf und Umgebung
  • 14.30 Uhr bis 15 Uhr: Konzert des Shanty-Chors „Die Nordlichter“ aus Kleve - erster Teil
  • 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr: Konzert des Shanty-Chors „Die Nordlichter“ aus Kleve - zweiter Teil
  • Jeweils 15.00 und 16 Uhr: Domführung, 4 €, Treffpunkt direkt im Dom
    (Programmänderung vorbehalten)

Marne, Innenstadt
11:00 – 18:00 Uhr
Marner Stadtfest (s. Freitag, 21. September) 

  • 08:00 – 18:00 Uhr: 14. Marner Kohltage-Flohmarkt  
  • 10:00 – 18:00 Uhr: 20. Kohltage-Lauf; Infos und Anmeldung unter www.kohltagelauf-marne.de
  • 11:00 – 13:00 Uhr: Blaskapelle Marne-Nordsee  
  • 13:00 – 18:00 Uhr: Historisches Fotoshooting, Kultur- und Bürgerhaus  
  • 14:00 – 15:30 Uhr: 12. Krauthobel-WM; Kampf um den Weltmeistertitel, Bühne 1  
  • 15.00 – 18.00 Uhr:  Soul 08/15, Bühne 2                     
  • 16.00 -18.00 Uhr: Van Steff, Bühne 1

Hinweis: dies ist nur eine Auswahl des Kohltage-Programms, weitere Termine werden laufend in den Veranstaltungskalender eingepflegt.

Hier erhalten Sie das Programm als PDF zum Download: Kohltage-Programm

Seite drucken
echt aktuell
    region|dithmarschen
    reiseplaner: 0